Freitag, 11. Mai 2012

"Ich bin ein Berliner."

Wir haben heute zwar noch nicht den 26.6. und schon gar nicht den 26.6.2013(denn da wären es genau 50 Jahre her,dass John F. Kennedy als erster amerikanischer Präsident nach dem Mauerbau Berlin besucht hatte),aber wie wichtig seine Worte für die Berliner und die Welt damals waren,ist auch heute noch klar!

Und irgendwie fallen sie mir immer ein,wenn ich  Leni´s neues Fanöshirt betrachte ;)



 Edit: Muttertagsstrauss von meinem Sohn *freu,freu,freu*




                                               







Malen  Schreiben mit der Nähmaschine macht echt Spass und geht ganz leicht.
Vor dem Zusammennähen des Shirts einfach Vlies auf die Rückseite bügeln natürlich aufbügelbares,klar
einen Quiltfuss einspannen ;) und die Fadenspannung runterdrehen (ich hab sie auf 2 gestellt) und dann los.
Kleine Verwackelungen sieht man nicht mehr,wenn mann drei Mal hin und hernäht ;)

Shirt:Klein Fanö von Anja Müssig via Farbenmix
Jersey von Sanetta
Berlinwebband von Frau Tulpe(da gibts auch welches für die Hamburger Dirn ;)

Viele liebe Grüsse von Nina.